Kylie Minogue Rosé 2020

Cave de Argeliers

Kylie Minogue ist eine Pop-Ikone und das seit über 30 Jahren! Ihre Leidenschaft für Rosé beschert uns diesen ganz besonderen Wein. Exklusiv bei Weinfreunde!

Kategorie Weine für sonnige Sommerabende
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Vin de France
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Kylie Minogue Rosé
-20%

7,95 €
bisher 9,95 €. Du sparst 20,1%
Flasche: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Kylie Minogue ist eine Pop-Ikone und das seit über 30 Jahren! Ihre Leidenschaft für Rosé beschert uns diesen ganz besonderen Wein. Exklusiv bei Weinfreunde!

Kategorie Weine für sonnige Sommerabende
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Vin de France
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 3 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 3 PAYBACK °P

Über Kylie Minogue Rosé

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Der in Australien geborene Popstar Kylie Minogue präsentiert uns mit diesem Rosé ihren eigenen Wein und das aus gutem Grund: Als sie und ihre Managerin bei den Aufnahmen zu ihrem 14. Album „Golden“ das ein oder andere Gläschen Rosé zur Entspannung zwischen den Sessions genossen, kam sie auf die Idee einen Rosé unter ihrem eigenen Namen zu kreieren. Dieses Vorhaben hat sie nun mit dem Kylie Minogue Rosé erfolgreich in die Tat umgesetzt!

Das Projekt betrachtet Kylie Minogue keineswegs als reinen Marketing-Coup: Sie ist bei der Verkostung der Grundweine, aus denen die Cuvée zusammengestellt wird, immer dabei und Önologen attestieren Kylie eine beeindruckend gute Sensorik.

Der Wein selbst stammt aus dem Örtchen Argeliers, ganz im Süden Frankreichs, direkt am Canal du Midi gelegen und unweit von Narbonne entfernt. Die Vegetation hier im Languedoc ist von Kiefern, Thymian- und Rosmarinsträuchern geprägt und das Zirpen der Zikaden macht unmissverständlich klar, dass man sich in mediterranen Gefilden befindet. Die Südwinde und die vielen Sonnenstunden bringen viel Wärme in die wunderschöne Region. Die Vielfalt der Böden ist beeindruckend – von Schieferfelsen in den Hügeln, die durch ihre Wärmespeicherung die Trauben noch besser reifen lassen bis hin zu tonigen und kalkhaltigen Böden in Flussnähe, die für besonders viel Finesse und Eleganz in den Weinen sorgen.

Die Trauben für den Kylie Minogue Rosé werden nach der Ernte unter den wachsamen Augen des erfahrenen Winzers Sébastien Tomasoni sanft gepresst. Er bevorzugt bei der Herstellung von Rosé eine traditionelle Mazeration der Beeren, also einen sehr kurzen Kontakt des Mosts mit den roten Schalen. Dadurch entsteht ein vornehmer Wein mit einem schönen, vergleichsweise blassen Roséton.

Der Rosé von Kylie Minogue besteht zu 80 Prozent aus der für die Region typischen Rebsorte Carignan und zu 20 Prozent aus dem international vertretenen Cabernet Sauvignon. Der fertige Wein wird vor der Abfüllung noch drei Monate in Edelstahltanks auf seiner Feinhefe gereift, um ihm zusätzliche Textur und Komplexität zu verleihen.

Der Kylie Minogue Rosé trägt also nicht nur den Namen einer Pop-Ikone und kommt in einer wunderschönen Flasche daher, er ist ein extrem gut gemachter und attraktiver Rosé, der sich durch seine Qualität deutlich von den teils sehr an Bonbon erinnernden „Swimmingpool-Rosés“ absetzt. Und die Extraportion Glamour im Glas lässt man sich natürlich trotzdem gerne gefallen. Das macht den Wein auch als Mitbringsel oder Geschenk eine Empfehlung wert. In Deutschland exklusiv bei Weinfreunde erhältlich.

Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild

Blassrosa Farbton mit orangefarbenen Reflexen. Feine Aromen von Erdbeeren, Kirschen und roten Johannisbeeren. Im Hintergrund auch Orangenschale, grüner Apfel und weiße Blüten. Im Mund mit einem von reifen Kirschen dominierten Geschmack. Das Mundgefühl ist harmonisch und balanciert. Im Abgang mit schöner, roter Fruchtaromatik und moderater Säure.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Aperitif
Fisch
Meeresfrüchte

Schmeckt nach:

beerig
fruchtig
spritzig-frisch

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden
Sommerabend

Steckbrief

Farbe rosé
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Vin de France
Rebsorte Carignan,
Cabernet Sauvignon
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe Vin de France
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Trinktemperatur 10-12 °C
Restsüße 7,1 g/l
Säuregehalt 4,7 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Cave de Argeliers, 10 Avenue Pierre de Coubertin, 11120 Argeliers, Frankreich
Jahrgang 2020
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Ja
Artikelnummer 2000014161
GTIN 3700619334219

Cave de Argeliers

Verträumtes Südfrankreich

Das pittoreske Dörfchen Argeliers ist Heimat der Genossenschaft Cave d’Argeliers und zählt gerade einmal tausend Einwohner. Die großen Häuser hier wurden noch aus Steinen der Region erbaut und ihre bunt bemalten Fensterläden erzeugen eine wunderbar entspannte und träumerische Atmosphäre. Seit Generationen wird das Dorf von einer engen und lebendigen Gemeinschaft geprägt. Und dieser Zusammenhalt entstand nicht zuletzt durch die Weinberge in der Umgebung. Sie prägen bis heute die Arbeit und das Leben in dem Ort. Argeliers ist Teil des Stadtgebiets von Narbonne und liegt damit am südlichen Rand des Haut-Minervois und im Norden der fruchtbaren Sedimentebene von Narbonne. Der Canal du Midi ist Teil der östlichen Grenze der Gemeinde. Hier lässt sich auch eine Anlegestelle finden, die als Port d'Argeliers bekannt ist.

Die Cave d’Argeliers wurde 1932 gegründet und wuchs seitdem langsam, aber kontinuierlich. Mittlerweile sind mehr als 400 Winzer aus acht verschiedenen Dörfern als Mitglieder gemeldet. Zusammen produzieren sie jedes Jahr 140.000 Hektoliter Wein. Mit diesem Volumen ist die Genossenschaft der drittgrößte Produzent in der Region Herault.

Bei einer Genossenschaft vermutet der ein oder andere Weinfreund verkrustete Strukturen und einen geringen Qualitätsanspruch. Nicht so bei der Cave d’Argeliers. Der erfahrene Önologe Sébastien Tomasoni sorgt für ein erstaunlich hohes Qualitätsniveau und er verantwortet mit der Cave auch so anspruchsvolle Projekte wie die Komposition eines Rosé-Weins für den australischen Popstar Kylie Minogue. Von der damit verbundenen Aufmerksamkeit und dem einhergehenden Glamour-Faktor träumt so manches Weingut.