KRACHER, Blend 2 2013

Weingut Kracher

Aromen von reifen Herzkirschen und feiner dunkler Beerenfrucht, zarte Gewürzanklänge, ein Hauch von Lakritze, sehr komplex und elegant, gut integrierte Tannine, angenehme Extraktsüße im Abgang. Ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Kategorie Alle Weine
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Burgenland
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
KRACHER, Blend 2
13,95 €
Flasche: 0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über KRACHER, Blend 2

Weinbeschreibung

Der erfolgreiche Süßwein Produzent keltert auch trockene Weißweine und gehaltvolle Rotweine. Diese Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot bietet saftige, reife Fruchtnoten, Kirsche, Pflaume, eine balancierte Textur und ein feinfruchtiges Finish. Vom Rindsbraten bis zum gegrillten Schweinskottlet ist dieser Wein gut einsetzbar.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Hartkäse
Lamm
Rind

Schmeckt nach:

beerig
rauchig-holzig

Passt zu:

Tapas & Snacks
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Burgenland
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Zweigelt
Geschmack trocken
Weinstil samtig & weich
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Trinktemperatur 17°C
Restsüße 1 g/l
Säuregehalt 5 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 5 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkorken
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Weinlaubenhof Kracher, Apetlonerstraße 37, Illmitz, AT-7142
Jahrgang 2013
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Ja
Artikelnummer 727000263
GTIN 9120017113522

Weingut Kracher

Weingut Kracher

Der Weinlaubenhof Kracher liegt im „Seewinkel“ im österreichischen Burgenland. Dort, wo durch die Verdunstung am See, die Abendnebel und das warme pannonische Klima ständig feucht-warme Witterungswechsel vorherrschen, entsteht die Botrytis cinerea, die Grundlage für phantastische Süßweine wie Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen. Aus den Rebsorten Welschriesling, Chardonnay, Traminer, Scheurebe, Muskat-Ottonel und hin und wieder auch Zweigelt kreierte Alois Kracher jedes Jahr 10 bis 15 verschiedene Trockenbeerenauslesen in zwei verschiedenen Ausbaustilistiken. „Zwischen den Seen“ heissen jene Weine, die in großen Holzfässern oder Edelstahltanks ausgebaut werden und die klassische Stilistik der Region aufweisen. Die Weine der Linie „Nouvelle Vague“ werden in neuen Barriques vinifiziert. Sie zeichnen sich durch Tiefe, Würze und Nachhaltigkeit aus. Gerhard Kracher führt nun das Weingut mit der gleichen Hingabe und derselben Dynamik wie sein Vater weiter. Das Angebot des zweifellos bekanntesten österreichischen Weingutes umfasst neben den weltweit berühmten Trockenbeerenauslesen auch Beerenauslesen, Auslesen, Eiswein und kleine Mengen an trockenem Weiß- und Rotwein.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah 2014
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Château Lamouroux Rouge
Château Lamouroux Rouge 2012
14,95 €
0.75 l (1 l = 19,93 €)
Prämiert
Fabelhaft Tinto
Fabelhaft Tinto 2014
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
Prämiert
Villa Antinori Rosso
Villa Antinori Rosso 2014
14,10 €
0.75 l (1 l = 18,80 €)