Grüner Veltliner Weinviertel 2017

Christoph Bauer

Ein klassischer Grüner Veltliner aus dem Weinviertel: Schöne Frucht, Würze und Pfeffer!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Weinviertel
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Grüner Veltliner Weinviertel
7,95 €
Flasche: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 3 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 3 PAYBACK °P

Über Grüner Veltliner Weinviertel

Weinbeschreibung

Die feinen Fruchtnoten wie Apfel, Pomelos, und zarte Würze harmonieren mit feinen Vorspeisen und Salaten. Das ausgeprägte Frucht-Säurespiel und zarten Zitrusnoten im Finish vermitteln einen feinen Trinkfluss.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Geflügel
Meeresfrüchte

Schmeckt nach:

fruchtig
spritzig-frisch

Passt zu:

Zum Grillen
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Weinviertel
Rebsorte Grüner Veltliner
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe D.A.C.
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Trinktemperatur 7-10°C
Restsüße 1,0 g/l
Säuregehalt 6,1 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Hersteller Christoph Bauer, Nr 49, 2053 Jetzelsdorf, Österreich
Jahrgang 2017
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000012090
GTIN 9120046950068

Christoph Bauer

Christoph Bauer, Jahrgang 1973, führt gemeinsam mit seiner Frau Heidi den Betrieb in Jetzelsdorf im Weinviertel. 20 Hektar Rebfläche werden von ihnen bewirtschaftet. Seit dem Jahrgang 2015 organisch-biologisch. Der Pflanzenschutz der Rebe und die beste Versorgung des Bodens sind den beiden dabei ein wichtiges Anliegen. Begrünte Fahrgassen in den Weingärten sind als Blumenwiesen sichtbar und bringen mehr Leben in den Boden, fördern den Humusaufbau und erhöhen die Bodenfruchtbarkeit.

Der Grüne Veltliner ist die wichtigste Sorte im Haus. Beim Rotwein ist es der Zweigelt: Einmal ohne und einmal mit Barrique. Daneben werden weitere weiße Sorten wie Gemischter Satz, Welschriesling, Grauer Burgunder oder Sauvignon Blanc angebaut.

Auf Grund der speziellen Lagen rund um Jetztelsdorf-Haugsdorf gelingt es Christoph Bauer immer wieder sowohl Top-Rotweine als auch beste Weißweine zu vinifizieren. Und das ist gut so. Und schmeckbar. Jedes Jahr wieder.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
Bio Logo
Riesling Großes Gewächs Kallstadter Saumagen
Rings
Riesling Großes Gewächs Kallstadter Saumagen 2017
36,00 €
0.75 l (1 l = 48,00 €)
Prämiert
Bio Logo
Weißer Burgunder Großes Gewächs Weilberg
Rings
Weißer Burgunder Großes Gewächs Weilberg 2017
32,00 €
0.75 l (1 l = 42,67 €)
17 %
gespart
Riesling Federspiel Terrassen Wachau
Tegernseerhof
Riesling Federspiel Terrassen Wachau 2016
9,95 € 11,95 €
0.75 l (1 l = 13,27 €)
Inkspot Vin Noir
Cloof Wine Estate
Inkspot Vin Noir 2014
9,80 €
0.75 l (1 l = 13,07 €)
Handgriff Grauer Burgunder trocken
Schroth
Handgriff Grauer Burgunder trocken 2016
7,50 €
0.75 l (1 l = 10,00 €)