Grüner Veltliner Federspiel Frauenweingarten 2017

Tegernseerhof

Diese Wachauer Federspiel-Interpretation von Grüner Veltliner ist elegant, gleichzeitig knackig und ein idealer Begleiter zu Tafelspitz.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Wachau
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Grüner Veltliner Federspiel Frauenweingarten
10%
gespart
10,70 €
bisher 11,90 €. Sie sparen 10,08%
Flasche: 0.75 Liter (14,27 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 5 PAYBACK °P von Weinfreunde

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 5 PAYBACK °P

Über Grüner Veltliner Federspiel Frauenweingarten

Weinbeschreibung

Zeigt frische Grapefruitnoten, Limette, zarte Tabaknoten in der Nase. Am Gaumen eine straffe Struktur, Zitrusnoten im Finish. Von Lachs über feine Fischvariationen sind ideale Ergänzungen dieses trinkfreudigen Weins.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Asiatisch
Fisch
Meeresfrüchte

Schmeckt nach:

fruchtig
spritzig-frisch

Passt zu:

Dinner for two
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Wachau
Rebsorte Grüner Veltliner
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Trinktemperatur 7-9°C
Restsüße 1,8 g/l
Säuregehalt 7,8 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-3 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Hersteller Tegernseerhof, Unterloiben 12, 3601 Loiben, Österreich
Jahrgang 2017
Allergenkennzeichnung enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000012643
GTIN 9120021054859

Tegernseerhof

Tegernseerhof

Der Tegernseerhof liegt inmitten einer der schönsten Weinlandschaften Österreichs und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Erbaut wurde der Hof im Jahr 1176 vom Benediktiner-Kloster Tegernsee. Jahrhunderte lang wurde er als Lesehof der Klosters verwendet bis er Anfang des 19. Jahunderts an das Kaisertum Österreich überging und einige Zeit später schließlich in Privatbesitz gelangt. Seit den 1970 Jahren wird der Hof stets als Familiengut geführt, heute von Martin Mittelbach.

Weinfreunde Empfehlungen

Cortese Bianco
Cascina Radice
Cortese Bianco 2016
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Prämiert
Rubin Carnuntum
Artner
Rubin Carnuntum 2015
10,45 €
0.75 l (1 l = 13,93 €)
Pur Silver Grüner Veltliner Wachau
Trapl
Pur Silver Grüner Veltliner Wachau 2016
15,95 €
0.75 l (1 l = 21,27 €)
Pur Gold Grüner Veltliner Wachau
Trapl
Pur Gold Grüner Veltliner Wachau 2015
29,95 €
0.75 l (1 l = 39,93 €)