Entre-Deux-Mers 2016

Clissey-Fermis

Ehrlich überzeugend ist diese leichte, aber lebhafte Cuvée aus Sauvignon Blanc und Sémillon. À votre santé!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Bordeaux
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Entre-Deux-Mers
5,95 €
Flasche: 0.75 Liter (7,93 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über Entre-Deux-Mers

Weinbeschreibung

Bordeaux ist nicht nur gleich Rotwein. Die Region bietet auch eine enorme Bandbreite an Weißweinen. Dieser Entre-Deux-Mers ist angenehm leicht, duftig und frisch. Der Winzer Thierry Fermis hat einen blitzsauberen Wein gezaubert mit feinen Blütenaromen, dezenter Tropenfrucht und Zitrusnoten. Kaufen Sie jugendlichen Charme ;-)

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Meeresfrüchte
Vegetarisch

Schmeckt nach:

beerig
spritzig-frisch

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden
Sommerabend

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Bordeaux
Rebsorte Semillon, Sauvignon
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe A.O.P.
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Trinktemperatur 12°C
Restsüße 1,9 g/l
Säuregehalt 3,1 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Kunststoffkorken
Hersteller/Importeur Clissey-Fermis, Clissey-Fermis, F - 33760 Ladaux, Frankreich
Jahrgang 2016
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000010352
GTIN 3760076110115

Clissey-Fermis

Thierry Fermis ist sein Stolz anzusehen, wenn er durch seine Weinberge wandert. Seit sieben Generationen produziert die Familie Fermis Weine mit Meisterschaft und Geschick. Jede Generation hat viel Herzblut investiert, um die mittlerweile 45 ha zu bewirtschaften. Zwischen Garonne und Dordogne im bekannten Weinanbaugebiet Bordeaux liegt die Region Haut-Benauge. Entgegen den Vorurteilen der Region Bordeaux, wo der Name der Weinproduzenten mehr zählt als die Qualität der Weine selbst, präsentieren sich die Weine von Thierry Fermis als Offenbarung. Er hält sich hierbei an den Geist der Region mit seiner langen Weinbaugeschichte und auf die Tradition des Bordeaux und der Qualität der Weine, welche ein Genuss sein sollen und mit Freude getrunken werden. Jahr für Jahr beginnt seine Leidenschaft für die Weinproduktion aufs Neue. Zu sehen im Mai, wenn seine Augen mit dem beginnenden Austrieb der Reben anfangen zu leuchten. In dieser Zeit bekommen die Weinberge Kraft und Farbe und sorgen für ein noch größeres Lächeln. Zusammen mit seiner Frau pflegen und bearbeiten sie die Weinberge, um Jahr für Jahr Trauben von kontinuierlicher Qualität zu Lesen. Die Qualität seiner Weine zeigt sich im Besonderen bei Blindverkostungen, wo sich Thierry Fermis mehrfach gegen die teure Konkurrenz durchgesetzt hat. Die Weine sind wie Familie Thierry Fermis selbst: bodenständig, ehrlich, geradlinig, tiefsinnig und einfach überzeugend.