Domaine Sainte Estelle Val du Baumier Côtes du Roussillon Villages 2016

Serre Romani

Eine saftige und intensive Rotwein-Cuvée aus Grenache und Syrah, die auf der Berliner Wein Trophy 2018 eine Goldmedaille erhielt!

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
Domaine Sainte Estelle Val du Baumier Côtes du Roussillon Villages
Prämiert
10,95 €
Flasche: 0.75 Liter (14,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 5 PAYBACK °P von Weinfreunde

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 5 PAYBACK °P

Über Domaine Sainte Estelle Val du Baumier Côtes du Roussillon Villages

Weinbeschreibung

Wie der Wein schmeckt

Die Robe leuchtet im Glas mit intensiver rubinroter Farbe. Bereits nach kurzem Schwenken steigt ein kräftiges Aroma von dunklen Waldfrüchten auf, von reifen Brombeeren und schwarzen Kirschen sowie von einem Hauch Karamellbonbon. Am Gaumen verführen eine dichte Konzentration von Fruchtnoten und eine seidige Tanninstruktur schnell zum zweiten Schluck. Aber auch der üppige und doch saftige Körper wirken sehr animierend. Die ganze Raffinesse von Struktur und Fruchtkonzentration zeigt sich im sehr intensiven Edelschoko und dunklen Beeren-Nachgeschmack, der sehr langsam ausklingt. Ein richtig hervorragender Rotwein, der jedes Lammgericht perfekt begleitet!

Das Besondere an diesem Wein

Das Weingut Serre Romani betreibt mit Domaine Sainte Estelle ein Projekt, dass sich überwiegend mit der Rebsorte Syrah beschäftigt. Damit keltert das Haus herrliche Rotweine – die mittlerweile internationalen Applaus erhalten. So wurde der 2016er-Jahrgang auf der Berliner Wein Trophy 2018 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet!

Die Cuvée wurde aus 80 % Syrah und 20 % Grenache (auch als Grenache Noir bekannt) assembliert. Die Reben wachsen auf Schieferböden im hochwertigen Anbaugebiet Côtes Du Roussillon Villages, der Ertrag wird liegt bei knapp 40 hl/ha. Vinifizierung und Reife erfolgten komplett im Edelstahltank.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

rauchig-holzig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Rebsorte Syrah, Grenach Noir
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe A.O.P.
Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
Auszeichnung Berliner Wein Trophy 2018: Gold
Trinktemperatur 17°C
Restsüße 0,8 g/l
Säuregehalt 3,2 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 4 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Korken
Hersteller Serre Romani, 66600 Rivesaltes, Frankreich
Jahrgang 2016
Allergenkennzeichnung enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013017
GTIN 3760232590119

Serre Romani

Serre Romani

Die Gemeinde Rivesaltes liegt absolut malerisch im südfranzösischen Languedoc am Fluss Algy. Die homogenen, alten Steinhäuser ruhen im gleißenden Sonnenlicht vor einem einzigartigen Bergpanorama mit schneebedeckten Gipfeln. Im Westen erstrecken sich sanfte Hügel mit endlosen Weinbergen auf Schieferterrain - ideal für den Weinbau und die Früchte einer wunderbaren Liebe, die vor einigen Jahren an der Universität Toulouse begann. Beim Studium der Agrarwissenschaften lernten sich Laurent und Cylia Pratx kennen und lieben. Und als Laurent später mit einiger Erfahrung als Kellermeister, unter anderem von den Weingütern Château de Nages (Costières de Nîmes) oder Gabriel Meffre in seine Heimat Rivesaltes zurückkehrte, um sich in den eigenen Weinbergen zu verwirklichen, folgte Cylia ihm bereitwillig. Dort gedeihen inzwischen nicht nur ihre drei Söhne prächtig, sondern auch ihre Trauben, vornehmlich Grenache. Auf den Schieferböden gedeiht diese Sorte prächtig. Nach dem Motto Qualität braucht seine Zeit, reifen immer nur fünf bis sechs Trauben pro Weinstock sonnenverwöhnt und gemächlich heran und werden von der Familie in Handarbeit gelesen und zu wundervollen, meist sortenreinen Charakterweinen verarbeitet, in denen das innovative Potential der Region voll zur Geltung kommt.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
Finca Río Negro
Bodegas y Viñedos Río Negro
Finca Río Negro 2012
19,80 €
0.75 l (1 l = 26,40 €)
Prämiert
Bio Logo
Blaufränkisch Reserve
Trapl
Blaufränkisch Reserve 2014
15,95 €
0.75 l (1 l = 21,27 €)
Trasgaia Toscana
Tenuta Villa Trasqua
Trasgaia Toscana 2011
34,90 €
0.75 l (1 l = 46,53 €)