Champagner Tradition Brut

Baron Albert

Ehrliches Handwerk und ein sensationelles Preis-Genuss-Verhältnis in dieser Cuvée vereint, die sich vor den großen Marken nicht verstecken muss!

Kategorie Prickelndes
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Champagner Tradition Brut
23,80 €
Flasche: 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Über Champagner Tradition Brut

Weinbeschreibung

Wer braucht schon Kaffee bei diesem intensiv-animierenden Aperitif-Champagner? Feiner zurückhaltender Duft nach Zitrusfrüchten und kleinen hellroten Beeren, gepaart mit dezenten Hefenoten. Am Gaumen klar, feinperlig mit berauschender Frische. Ein Schaumwein für Augenblicke, die im Gedächnis bleiben sollen...

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Asiatisch
Fisch
Geflügel

Schmeckt nach:

fruchtig
honigartig

Passt zu:

Dinner for two
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Rebsorte Chardonnay, Pinot Meunier
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe Schaumwein
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Trinktemperatur 10°C
Restsüße 5,4 g/l
Trinkreife 2019
Ausbau Flaschengärung
Verschluss Naturkorken
Hersteller Baron Albert, Baron Albert, 2310 Charly-Sur-Marne, Frankreich
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000010723
GTIN 3384250003330

Baron Albert

Baron Albert

Seit dem 17. Jahrhundert sind die Familien Baron und Bouvier in ihren Weingärten in dem südlich ausgerichteten Weiler Poltron ansässig. Wobei die eigentliche Champagner Herstellung erst 1947 ihren Anfang nahm und seitdem kontinuierlich die Qualität des Champagner verbessert wurde.Zwischen 1964 und 1976 wurde das Weingut neu gestaltet und die Kellerei und die Rebflächen vergrößert. Mit der Modernisierung der Kellerei und einer Erweiterung der Produktpalette wurde der Grundstein des heutigen Know-hows der Familie Baron gelegt. Mittlerweile werden ca. 50 ha an Rebfläche naturnah und nach ökologischen Grundsätzen bewirtschaftet.Auch weiterhin bleibt das Weinhaus Baron Albert in Familienbesitz. Die Töchter Claire und Lise Baron haben die Führungsspitze übernommen und sind selbst für die Traubenproduktion und Champagnerherstellung verantwortlich. Beide konnten schon als kleine Mädchen Erfahrung in den Weinbergen und im Keller sammeln. Mittlerweile ist Lise Baron als Oenologin für die Herstellung des Champagners verantwortlich, während Claire Baron sich um den Vertrieb kümmert. Die dreihundertjährige Erfahrung vereint mit der Kompetenz und unvergleichlichen Frauenpower der beiden Schwestern verleiht dem Champagner des Familienweinguts Baron Albert seinen eigenen Charme, der sich keinen Vergleich mit den großen Namen der Szene zu scheuen braucht.