Casa Gualda Natura Bag-In-Box - 5 l 2016

Bodegas Casa Gualda

Das ist Bag-in-Box in neuer Dimension!

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Bio Logo Bio zertifiziert von DE-ÖKO-006
Casa Gualda Natura Bag-In-Box - 5 l
19,95 €
Flasche: 5 Liter (3,99 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Über Casa Gualda Natura Bag-In-Box - 5 l

Weinbeschreibung

Hier zeigt die La Mancha allen Zweiflern, was sie draufhat: Der Wein duftet nach Kirsche mit einem Hauch Veilchen - sehr verführerisch. Am Gaumen zeigt sich ein Wein mit großer Kraft und Würze, dessen sanfte Gerbstoffe für einen ganz langen Nachhall sorgen. Das ist Bag-in-Box in neuer Dimension!

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Geflügel
Pizza
Schwein

Schmeckt nach:

blumig-duftig
fruchtig

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Rebsorte Tempranillo
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Trinktemperatur 15°C
Restsüße 4,0 g/l
Säuregehalt 5,5 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Stahltank
Verschluss Zapfhahn
Hersteller Bodegas Casa Gualda, Casa Gualda, E - 16708 Pozoamargo, Spanien
Jahrgang 2016
Allergenkennzeichnung enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000010668
GTIN 8429120000929

Bodegas Casa Gualda

Es ist heiß in La Mancha. In dem 300-Seelen-Dorf Pozoamargo sind die Häuser allesamt weiß getüncht und ducken sich vor der nachmittäglichen Sonne unter den typisch südländischen rund gebogenen, hellbraunen Ziegeln. An einer Weggabelung steht auf einem winzigen Grünstreifen in der Mitte ein einzelner gedrungener Olivenbaum. Biegt man dort ab, in die Bodega Casa Gualda, gelangt man in einen Innenhof auf dem die umliegenden Gebäude und das klare, plätschernde Wasser eines Winzerbrunnens in der Mitte Kühlung versprechen. Die Kühle kommt mit der Abenddämmerung und an einem langen Tisch im Hof wird Paella aufgetischt. Dazu einer der herrlich klaren und stoffig-würzigen Roten von den umliegenden Weinbergen – so könnte das Paradies auch aussehen. Die Bodega bringt ihre blitzsauberen Weine aber auch zu einem Preis auf den Markt, bei dem sich niemand scheuen muss, auch hiesige laue Sommernächte mit der ein oder anderen Flasche oder Bagin-Box zu begießen. Denn die würzigen Weine aus dem besten, was beispielsweise die spannende Sorte Bobal zu bieten hat, passen auch wunderbar zum Grillbuffet oder der Gartenparty, ohne gleich das Portemonnaie zu plündern. Da sage nochmal einer, auf steinigen Äckern wüchse nichts – der felsige Sandboden um Pozoamargo ist ein Segen für die Familie Gualda, ihre Erzeugnisse und letztendlich auch für alle preisbewussten Liebhaber kräftiger Rotweine.