Casa Antonio Gran Reserva 2013

Bodegas Juan Ramón Lozano

Ein wunderbar gereifter Gran Reserva, der mit einer so faszinierenden Kombination aus Fruchtaroma und Eleganz daherkommt, dass man kaum das Glas abstellen mag.

Kategorie Angebote
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Casa Antonio Gran Reserva
-33%
7,95 €
bisher 11,95 €. Du sparst 33,47%
Flasche: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

Ein wunderbar gereifter Gran Reserva, der mit einer so faszinierenden Kombination aus Fruchtaroma und Eleganz daherkommt, dass man kaum das Glas abstellen mag.

Kategorie Angebote
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 3 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 3 PAYBACK °P

Über Casa Antonio Gran Reserva

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Ein Gran Reserva markiert die Spitze der spanischen Winzerkunst. Fünf Jahre muss solch ein Rotwein im Weingut reifen bevor er die Klassifikation Gran Reserva tragen darf – zwei davon müssen verpflichtend in Holzfässern erfolgen. Ein großer Aufwand der wirklich lohnt. Im Falle des Casa Antonio Gran Reserva sogar in besonderem Maße, denn die eingesetzten Barriques wurden sowohl aus französischem als auch aus amerikanischem Eichenholz gefertigt. Dadurch besitzt der Wein eine gelungene Kombination aus feinen Vanille-Noten und würzigen, an Kokosnuss erinnernde Aromen.

Ein Trio aus Tempranillo, Cabernet Sauvignon und Syrah verhelfen diesem Gran Reserva zu einer wunderschönen Frucht. Auch wenn die Kirschnoten des Tempranillos überwiegen, bringen Syrah und Cabernet Sauvignon eine herrliche Würzigkeit mit ein, die dem Wein zu einer beeindruckenden Komplexität verhelfen. Die lange Reifezeit dieses Gran Reservas verstärkt diesen Eindruck zusätzlich.

Die Bodegas Juan Ramón Lozano hat ihren Sitz in La Mancha – einer kargen Hochebene südlich von Madrid. Hier profitieren die Reben von den großen Unterschieden zwischen Tages- und Nachttemperaturen. Am Tage sorgt die intensive Sonne für eine perfekte Reife der Beeren, in der Nacht sorgt die Kühle für den Erhalt der Säure in den Beeren. Ein wichtiger Faktor, um dem Wein genügend Frische mit auf den Weg zu geben.

Ein Gran Reserva ist eine ganz besondere Erfahrung, wenn es um spanische Weine geht. Der Casa Antonio von den Bodegas Juan Ramón Lozano ist ein vergleichsweise klassischer Vertreter seiner Zunft und bietet so ein ganz typisches und unvergleichliches Weinerlebnis.

Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig

Der Wein schimmert in einem dunklen Granatrot mit orangenen Reflexen. Der intensive Duft macht sofort eine gewisse Reife deutlich. Die Aromen von Kirschen und Erdbeeren erinnern nicht an frische Früchte, sondern vielmehr an getrocknete oder eingekochte Früchte. Zudem lassen sich auch erdige Aromen entdecken, die die Zeit im Holz reflektieren. Im Abgang mit einem schönen Zusammenspiel dieser Aromatik und einer überraschend vitalen Säure.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Rind
Wild

Schmeckt nach:

beerig
fruchtig

Passt zu:

Dinner for two
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Rebsorte Tempranillo,
Cabernet Sauvignon,
Syrah
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe D.O.
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Trinktemperatur 18 °C
Restsüße 3,0 g/l
Säuregehalt 5,2 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkorken
Hersteller Bodegas Juan Ramón Lozano, Juan Ramón Lozano, ES - 02600 Villarrobledo, Spanien
Jahrgang 2013
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000011847
GTIN 8427894018966

Bodegas Juan Ramón Lozano

Bodegas Juan Ramón Lozano

Tempramentvolle Weine aus La Mancha

Seit 1974 ist Ramón Lozano als Enkel des Gründers für die Geschicke der Bodegas Juan Ramón Lozano verantwortlich. Seit der Übernahme durch den leidenschaftlichen Perfektionisten, Vollblutwinzer und Patron wurden viele Verbesserungen durchführt, die das Weingut zu einem der besten und führenden der Region machten. Als einer der ersten ließ der Winzer in den Top-Lagen des Gebietes die Cabernet Sauvignon-Traube anpflanzen. Dann wurde der Keller neu ausgebaut und mit Eichenholzfässern bestückt. Dieser ganze Stolz der Bodega, der riesige sehr gepflegte unterirdische Keller mit tausenden von kleinen Eichenholzfässern ('barricas'), ist außergewöhnlich. Die Spezialität des Hauses sind fassgereifte Weine, ausgereifte und fruchtige Rotweine, die durch ihren feinen und differenzierten Stil überraschen.

Damit ist Ramón Lozano einer der Pioniere des Qualitätsweinbaus in La Mancha. Die Familie hat sich auch in der vierten Generation mit Sohn Jaime Lozano die anspruchsvolle Qualität des Produktes auf die Fahnen geschrieben. Glaubhaft, weil Gewinne immer wieder in das Unternehmen als Investitionen zurückfließen, um noch bessere Weine für den Kunden zu machen. Inzwischen hat sich Ramón Lozano aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen und die Geschäfte an seinen Sohn Jaime übergeben. Jedoch wird Ramón Lozano trotz seines Ruhestandes nicht müde, in Person weiter als passionierter Vollblutwinzer an der Qualität der Weine zu arbeiten. Mit diesen werden viele nationale und internationale Auszeichnungen verdient. Erfreulicherweise verharren die Preise auf überschaubarem Niveau – nach oben gehen nur die Qualitäten.