Blaufränkisch Kirchweingarten 2014

Artner

Intensive Kräuterwürze mit Brombeernuancen. Präsente Tannine mit mittlerer Komplexität und rotbeerigem Touch.

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Carnuntum
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Blaufränkisch Kirchweingarten
Prämiert
22,95 €
Flasche: 0.75 Liter (30,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 11 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 11 PAYBACK °P

Über Blaufränkisch Kirchweingarten

Weinbeschreibung

Intensive Kräuterwürze, blättrig unterlegte Brombeernuancen, etwas Grafit. Mittlere Komplexität, rotbeeriger Touch, präsente Tannine, noch etwas rau im Nachhall.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Rind
Wild

Schmeckt nach:

beerig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Für besondere Momente

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Carnuntum
Rebsorte Blaufränkisch
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Auszeichnung Falstaff: 91 Punkte
Trinktemperatur 16°-18°C
Restsüße 1,9 g/l
Säuregehalt 5,5 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 5 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Artner, Dorfstrasse, 2465 Höflein, Österreich
Jahrgang 2014
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000012506
GTIN 9120030021842

Artner

Das Weingut Artner zählt zu den wichtigsten Weingütern im Carnuntum. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts dokumentiert es in der Region seine Tätigkeit im Wingert. Heute steht Peter Artner an der Spitze des Hauses, flankiert von Sohn Peter im Weinkeller und Bruder Christoph in der Vermarktung. Das Saitz des Hauses liegt in Höflein, auf halber Strecke zwischen der Donau und dem Neusiedler See.

Auf gut 40 ha großen Rebflächen bauen die Artners vorwiegend rote Rebsorten an, wobei Zweigelt und Blaufränkisch eine Königsstellung einnehmen, die Artner in kleinen Eichenfässern ausbaut. Für regelmäßiges Aufsehen sorgt der Rubin Carnuntum Zweigelt, der mit einem sehr guten Preis-Genuss-Verhältnis ins Glas fließt.

Unter den internationalen Rebsorten wird besonders Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah kultiviert. Letztere Sorte zieht Artner als Top-Cuvée Amarok (mit Zweigelt assembliert) auf die Flasche, sowie als Garagenwein massive. Mit beiden Weinen, so der österreichische Weinführer Falstaff, „zeigt das Weingut Artner das wahre Potenzial von Syrah in Österreich“.

Auch mit seinen Weißweinen hat sich das Weingut einen Namen gemacht, wie der Chardonnay massive a immer wieder beweist. Neben dieser Sorte kultiviert Artner auch Grünen Veltliner, Gelben Muskateller und Sauvignon Blanc, die ebenso wie die roten Sorten hervorragend vom Klima der Region Carnuntum profitieren.

Weinfreunde Empfehlungen

Muschelkalk Weißer Burgunder trocken
Schlossmühlenhof
Muschelkalk Weißer Burgunder trocken 2016
7,95 €
0.75 l (1 l = 10,60 €)
Inkspot Vin Noir
Cloof Wine Estate
Inkspot Vin Noir 2014
9,80 €
0.75 l (1 l = 13,07 €)
Growling Frog Shiraz
Byrne Vinyards
Growling Frog Shiraz 2016
7,95 €
0.75 l (1 l = 10,60 €)
Tres Reyes Colección
Bodegas Tres Reyes
Tres Reyes Colección 2014
11,95 €
0.75 l (1 l = 15,93 €)
Small Hill White
Leo Hillinger
Small Hill White 2016
9,45 €
0.75 l (1 l = 12,60 €)